ALLE INFORMATIONEN IM ÜBERBLICK

Unsere Informationen für alle aktiven Sportlerinnen und Sportler für den 28. April auf einer Seite für Euch zusammengefasst. 


Als Parkplatz steht in diesem Jahr neben dem Gelände der "Gerkeswiese" am Ortseingang von Vorst der Firmen-Parkplatz unseres Partners "Abbelen" (Kempener Straße) teilweise zur Verfügung. Dieser kann lediglich im vorderen Bereich zur Straße hin bis 18.00 Uhr zum Parken genutzt werden. Die abgesperrten Flächen bitte unbedingt für den laufenden Betrieb freihalten.

Vielen Dank für diese Unterstützung!

  • Das Meldebüro im Gebäude von action medeor öffnet am Sonntag bereits um 9.00 Uhr für die Ausgabe der Startunterlagen. Wie im vergangenen Jahr werden diese in der Tiefgarage des Gebäudes ausgegeben - der Weg ist ausgeschildert.
  • Meldeschluss der Online-Anmeldung ist der 24.04.2024. Bei Anmeldungen bis zum 18.04.2024 gibt es eine personalisierte Startnummer.
  • Es wird auch in diesem Jahr vor Ort wieder die Möglichkeit für Nachmeldungen (nur für 5 / 10 / 21 km Läufe, nicht für Bambini-/Kids-Läufe) geben. Diese sind im Foyer von action medeor ab 9.00 Uhr dann möglich. Wenn Ihr also noch Freunde, Familie oder Bekannte zum Mitlaufen animieren könnt - sehr gerne!

    Zwei Hinweise:
    Vor Ort ist ausschließlich Barzahlung möglich - super, wenn die Gebühren direkt passend bezahlt werden könnten. Unsere Hinweise und allgemeinen Bedingungen werden auch mit der Anmeldung vor Ort ausdrücklich anerkannt.
  • Unsere Bitte an Euch ist: Seid am Sonntag so früh wie möglich vor Ort und holt Eure Unterlagen ab! Gerne könnt Ihr bereits am Freitag von 15.00 bis 18.00 Uhr oder am Samstag von 15.00 bis 18.00 Uhr Eure Startnummern bei action medeor  (Tiefgarage) abholen. Dazu einfach die Anmeldebestätigung vorzeigen, so könnt ihr euren Läuferkollegen deren Startunterlagen auch direkt mit abholen.
  • Beim 5 km Lauf wird die Runde durch die Apfelplantagen der Huverheide einmal gelaufen, beim 10 km Lauf zweimal mit abweichender Streckenführung. Helfer und Streckenposten am Weg unterstützen die Läufer.
  • Beim Halbmarathon ist die Runde größer, diese wird dreimal gelaufen. Hier wird es an drei Stellen der Runden jeweils eine Verpflegungsstation mit Wasser und Bananen geben.
  • Unsere Strecken wurden im vergangenen Jahr noch einmal offiziell DLV-vermessen, die Längen sind exakt: 4.975 Meter, 10.000 Meter und 21.0975 Meter. Alle Strecken sind mit Kilometerangaben und Richtungswegweisern ausgeschildert. Außerdem wird es dank unseres Partners e-motion (E-Bikes und Pedelecs) einen Pace-maker am Kopf des Feldes geben. 
  • Um den Startbereich für den 5 km und 10 km Lauf so entspannt wie möglich zu gestalten werden wir das bewährte Prinzip der "Blockstarts nach erwarteter Zielzeit" wieder durchführen. Farbige Fahnen weisen Euch den entsprechenden Abschnitten zu, so dass Ihr Euch auch mit Abstand im Startbereich aufhalten könnt.

    Wichtig:
    Die individuelle Zeitmessung startet erst mit Durchlaufen des Startbogens.
  • Im Zieleinlauf werden alle Läufer mit erfrischendem alkoholfreiem Krombacher 0,0 und mit Mineralwasser versorgt.
  • Unmittelbar nach den Läufen können Urkunden entweder online aufgerufen und zu Hause ausgedruckt werden - den Link veröffentlichen wir auf unserer Webseite am 28. April. Oder Ihr nutzt den Urkunden-Druck vor Ort: Der Counter neben dem Vordach des Gebäudes von action medeor wird gut sichtbar ausgeschildert sein

 


NOCH FRAGEN?

Wendet Euch am Sonntag gerne an die Mitglieder des Orga-Teams - diese werden leicht an ihren grünen Jacken zu erkennen sein. Außerdem ist an zentraler Stelle ein Info-Stand aufgebaut - hier helfen wir bei allen großen und kleinen Fragen kompetent weiter und kümmern uns auch um Verlorenes und Aufgefundenes... Hier werden nach den Läufen dann ebenfalls u.a. die Ergebnislisten ausgehangen.

 

Wir freuen uns auf Euch und auf einen tollen Lauf-Tag in Tönisvorst!