Aus ABL 2020 wird ABL 2021!

Unsere Laufveranstaltung in Tönisvorst konnten wir in diesem Jahr leider nicht wie geplant stattfinden lassen.

 

Zusammen mit allen Partnern und Freunden unseres Events freuen wir uns aber, wenn es kommenden Jahr wieder losläuft. Bis dahin: Bleibt gesund, bleibt fit!

 

Übrigens: Alle bisher erfolgten Anmeldungen behalten selbstverständlich auch für den nächsten Apfelblütenlauf ihre Gültigkeit. Sobald der neue Termin definitiv feststeht, werden wir alle Läuferinnen und Läufer entsprechend informieren.


Wir laufen los!

Wir sind guter Dinge, dass durch die deutlich sinkenden Zahlen an Corona-Infektionen und die stetig wachsende Impfquote der "Apfelblütenlauf" im Herbst möglich sein wird. Konkret soll es am 3. Oktober 2021 losgehen!

 

In der aktuellen Corona-Schutzverordnung sind umfangreiche Lockerungen auch für Sportveranstaltungen wie die unsere vorgesehen und lassen uns optimistisch planen.

 

Wenn jetzt noch die Impfbereitschaft der Bevölkerung anhält und sich die allgemeine Situation im Land NRW und im Kreis Viersen weiter entspannt, dann wird der Apfelblütenlauf im Herbst stattfinden können.

 

Ihr selbst könnt übrigens dazu beitragen, dass Veranstaltungen wie unser Apfelblütenlauf durchgeführt werden, indem Ihr Euch impfen lasst. Denn eines wird sicher sein: Starten können wird nur, wer geimpft, genesen oder negativ getestet ist. Oder die Pandemie ist vielleicht vorbei. Und dann ohne Auflagen.

 

Also, es gibt keinen Grund, die Laufschuhe stehen zu lassen.

 

Alle bisherigen Anmeldungen aus 2020 bleiben selbstverständlich bestehen.

 

Ab sofort ist die Anmeldung online wieder freigeschaltet. Unser Plan ist derzeit am Sonntag, 3. Oktober 2021 zu starten. Die weiteren Details zum Ablauf und zu unserem konkreten Sicherheits- und Hygienekonzept stimmen wir aktuell mit den Behörden und Partnern ab und halten Euch hier und auf unseren Social Media Kanälen "auf dem Laufenden".